Bauweisen & Konstruktion

Sie möchten in einem Holzhaus mit einer wertvollen Bauweise aus reinem Holz wohnen?

Der nachwachsende Rohstoff Holz ist für uns der wichtigste Baustoff. Wir setzen bei unseren Bauweisen und Materialien auf Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Wärmeschutz und problemlose Rückführung und Entsorgung in den Naturkreislauf.

Wertvoll Bauen heißt für uns vor allem auf Wohngesundheit und Werthaltigkeit zu achten. Dabei sparen Sie enorme Heizkosten und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Denn in jedem unserer Holzhäuser sind langfristige mehr als 40 Tonnen CO2 gespeichert.

Welche Faktoren sind uns bei den Bauweisen und Konstruktionen besonders wichtig?

  • absolute trockene Bauweisen ohne Baufeuchte und Schimmel
  • hoher Vorfertigungsgrad und kurze witterungsbedingte Rohbauzeiten
  • diffusionsoffene Wand- und Dachaufbauten
  • möglichst atmungsaktiv in allen Schichten
  • feuchteausgleichende Baustoffe mit Pufferwirkung
    (Holz, Hanf, Jute, Lehm)
  • kein Holzschutzmittel in der Konstruktionen
  • möglichst nur mechanische Verbindung
  • Bauchemie wie Leime, PU-Kleber auf das Minimum begrenzen

Diese Philosophie und Grundlagen haben uns zwei unterschiedlichen Bausystemen geführt:

1. Massivholzsystem Thoma Holz100

Die patentierte Thoma Holz100 Bauweise umhüllt ihre Bewohner mit reinem, massivem Holz. Chemiefrei, metallfrei tauchen Sie in diesem Haus tief in die Energie und den Zauber der Bäume ein und erleben gleichzeitig „Holz High Tech“ vom Feinsten. Vor einigen Jahren noch als Vision belächelt, liegen heute die medizinischen Studien über die gesundheitsfördernde Wirkung unserer Häuser auf dem Tisch. Aber auch hinsichtlich Energiebilanz, Innenraumklima, Abschirmung gegen Hitze, Kälte und Mobilfunk, Schallschutz, Brandschutz und Erdbebensicherheit markiert das Holz100-Haus durch seine unverleimte Vollholzhülle Bestwerte.

Das Thoma Holz100 Massivholzsystem steht für:

  • absolute Wohngesundheit
  • besondere Behaglichkeit
  • enorme Speicherwirkung
  • extreme Auskühldauer
  • Einstofflichkeit nur aus Holz
  • widerstandsfähiges Mondholz
  • beste CO2 Bilanz
  • sehr gute Energiebilanz
  • kurze Montagezeit
  • kein Baufeuchte
  • sehr hohe Strahlenabschirmung
  • natürlicher Klimatisierung
  • allergikergerecht Bauweise
  • hohe Brandschutzwerte
  • verschiedenste Bauformen

Warum sollten Sie nicht gerade ein Haus der Gesundheit und Lebensfreude bauen?


Massivhäuser aus Thoma Holz100

Unsere Massivholzhäuser umgeben Ihre Bewohner mit dem unverfälschten Zauber der Bäume. Es schafft eine gesundheitsfördernde und Lebensenergie spendende Gebäudehülle, die zu 100 Prozent aus naturreinem, mondphasen-geschlagenes, heimischem Nadelholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft besteht.

Das Bausystem Holz 100 ist zu 100 Prozent frei von Holzschutzmitteln und Leim. Stattdessen macht sich Holz100 die natürlichen Kräfte und Wirkweisen des Holzes zu nutzen.



Neubau eines Einfamilienhauses in Bielefeld in Massivholzbauweise, System „Thoma Holz100“

Projektdetails und Galerie

Neubau eines Einfamilienhauses in Massivholzbauweise "Holz100", Standort: Deutschland (Thomareferenz)

Projektdetails und Galerie

Neubau eines Einfamilienhauses in Schalksmühle in Massivholzbauweise "Thoma Holz100"

Projektdetails und Galerie


Beispiel Massivholzhaus Holz100

Beispiel Massivholzhaus Holz100

Beispiel Massivholzhaus Holz100


Beispiel Innenbereich
Thoma Holz100

Beispiel Innenbereich
Thoma Holz100

Beispiel Innenbereich
Thoma Holz100

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und umfassend!

Zur Kontaktseite...


2. Wohngesunde und ökologische Holzrahmenbauweise

Die Konstruktion unserer wohngesunden und ökologischen Holzrahmenbauweise bestehen aus aktiven und raumluftfeuchte regulierenden vorgefertigten Holzbauelementen mit einer massiven Fachwerkkonstruktion aus reinem Fichtenholz. Eine Spezialität vom Baustoff Holz und unserer Konstruktionssysteme ist der diffusionsoffene Aufbau.

Die Wand-, Decken- und Dachkonstruktion der Holzhäuser können die innen entstehende feuchte Raumluft puffern und bewirken ein besonders gutes und gesundes Raumklima.

Konstruktiver Holzschutz durch technische Trocknung des Holzes erlaubt den Verzicht auf jeglichen Holzschutz (chemische Holzschutzmittel) und macht ein richtig gesundes Wohnen erst möglich.

Alle unsere Konstruktionen haben einen Dämmung aus Jutefasern

Die wundervollen Eigenschaften von Holz bekommen hier gute Gesellschaft. Alle unsere Konstruktionen sind mit dem ökologischen und umweltverträglichen Jute-Dämmstoff Thermo Jute 100, einer Dämmmatte aus Jutefasern, gedämmt. Dieses Material ist überaus anpassungsfähig, leistungsstark und einfach zu verarbeiten und erfüllt auch anspruchsvolle Schallschutzanforderungen.

Dieser Dämmstoff schmiegt sich geradezu an das Massivholz-Rahmenwerk an und verhindert so Schallbrücken. Unterstützt wird dies von der kompakten Materialstruktur und seiner hohen Absorptionsfähigkeit.

Die flexible Dämmmatte nutzt effektiv den Hohlraum hinter Innenbekleidungen und reguliert so die Feuchtigkeit in der Wand. Durch dieguten Wärmedämm-Eigenschaften sparen Sie Energie und Heizkosten im Winter und schlafen im Sommer durch den Wärmespeicherfähigkeit (Hitzeschutz) deutlich kühler! Beste Werte erreicht der Dämmstoff auch bei Brandschutz und Feuchteschutz.

Unsere Holzrahmenbauweise steht für:

  • besonders wohngesundes Bauen mit Holz
  • sehr energiesparende Bauweise
  • ökologisches und nachhaltiges Bausystem
  • guter sommerlicher Wärmeschutz
  • Vorfertigung im Werk damit kurze Montage- und Bauzeiten
  • keine große Baufeuchte
  • allergikergerecht Bauweise
  • größere Wohnfläche im Vergleich zum Massivbau

Wenn für Sie Wohngesundheit, Energieeinsparung und Nachhaltigkeit eine große Rolle spielen, dann sind Sie bei uns richtig.


Neubau Mehrfamilienhaus / Flüchtlingsheim in wohngesunder Holzbauweise in Nettelstedt

Projektdetails und Galerie

Neubau eines Doppelhauses mit Garage Rahden in wohngesunder Holzrahmenbauweise

Projektdetails und Galerie

Neubau Einfamilienhaus in Nienstädt in wohngesunder Holzrahmenbauweise und Infrarotheizung.

Projektdetails und Galerie

Neubau eines Zweifamilienhauses in allergikergerechter Holzrahmenbauweise in Lübbecke

Projektdetails und Galerie

Anbau an ein bestehendes Einfamilienhaus in Isenbüttel in wohngesunder Holzrahmenbauweise.

Projektdetails und Galerie

Neubau eines Reihenhauses mit Carport in wohngesunder Holzbrahmenbauweise bei Freiburg

Projektdetails und Galerie


Fassadengestaltung in allen Formen und Varianten

In der Fassadengestaltung sind Sie mit unserem Bausystem sehr flexibel. Zwischen den beiden Polen „weiß verputzter Bauhaus-Bungalow" und „Naturhaus“ oder „Ökohaus“ gibt es vielfältige Gestaltungsvarianten. Da jedes unserer Bauvorhaben in unserer Holzhaus-Manufaktur maßgeschneidert wird, sind wir offen für verschiedenste Kombinationen.

Wir bieten unseren Kunden die verschiedensten Fassadengestaltungsmöglichkeiten:

  • ökologische und diffusionsoffene Putzfassade (kein Styropor)
  • moderne Holzschalungen in verschieden Varianten
  • Klinkerfassaden in allen Formen
  • Zink-Stehfalz- und Metallfassadenverkleidungen
  • HPL-Plattenfassaden in sehr vielen Farben
  • wartungsfrei Fassadenprofile (in Holzoptik) aus Faserzement

Diese Vielfalt und die Kombination der verschiedenenFassadenvarianten erfordern gut durchdachte Details in den jeweiligen Anschlüssen, diese setzen wir gerne für Sie um.

Wir sind davon überzeugt, dass Holz der Baustoff des 21. Jahrhunderts ist und setzen auf das Prinzip des nachhaltigen Bauens im Einklang mit der Natur.


Wohngesunde Holzrahmenbauweise
Innenbereich

Wohngesunde Holzrahmenbauweise
Innenbereich

Wohngesunde Holzrahmenbauweise
Innenbereich

Wohngesunde Holzrahmenbauweise
Innenbereich

Wohngesunde Holzrahmenbauweise
Innenbereich

Wohngesunde Holzrahmenbauweise
Innenbereich


Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und umfassend!

Zur Kontaktseite...

Adresse
Am Alten Markt 22 32361 Pr. Oldendorf
Telefon
05742 - 70 47 74
Telefax
05742 - 70 47 76
E-Mail
05742 / 704 774
Mo-Fr 8.30-18.00h
E-Mail schreiben
info@zimmerer-profibau.de