Aktuelle Planung

Neubau Einfamilienhaus mit Carport in Vechta


Beschreibung

  • Neubau Einfamilienhaus mit Carport
  • Thoma Holz100 Massivholzbauweise
  • KfW Effizienzhaus 40
  • Komplett energieautarkes Haussystem
  • allergikergerechte Bauweise (besonders wohngesund)
  • Wand- und Deckenkonstruktion in Massivholzbauweise Holz 100
  • Deckenkonstruktion als Massivholz- Rippendecke
  • Flachdachkonstruktion mit Gefälledämmung
  • hochwertige Holz-Alu-Fensterelemente
  • Außenverschattung mit Raffstoren-Elementen
  • ökologische Fassadendämmung (Holzweichfaser)
  • diffusionsoffener Außenputz (Kalkputz)
  • Fassadenschalung als Lärchen-Leistenschalung
  • hochwertige Flachdachfolie (FPO-Bahn) mit Gefälledämmung
  • moderne Dachbegrünung
  • PV – Anlage mit Speicher (Stromerzeugung)
  • wohngesunde Infrarotheizung (Strahlungswärme)
  • moderner Kaminofen
  • schöne Eiche-Massivholztreppe
  • moderner Massivholz-Dielenboden
  • moderner großformatige Fliesenboden
  • besonders moderne Sanitärausstattung
  • gesunder Lehm-Innenputz
  • ökologische Wand- und Deckenfarben

Baumaßnahme

Projekt:
Neubau Einfamilienhaus mit Carport in
Thoma Holz100 Massivholzbauweise in Vechta
Bauort:
Vechta
Planer:
Dipl. Ing. Thomas Blöbaum
Ingenieurbüro für Baustatik
Ausführungsfirma:
Zimmerer-Profibau GmbH


Planungszeichnungen


Adresse
Am Alten Markt 22 32361 Pr. Oldendorf
Telefon
05742 - 70 47 74
Telefax
05742 - 70 47 76
E-Mail
05742 / 704 774
Mo-Fr 8.30-18.00h
E-Mail schreiben
info@zimmerer-profibau.de

Wichtiger Hinweis:
Keine Einschränkung unserer Bürotätigkeit in Corona-Zeiten!

Unsere Büromitarbeiter werden Ihre Aufgaben vom Homeoffice erbringen, sodass wir eine Beratung per Telefon oder E-Mail in gewohnter Qualität gewährleisten können.

Weiterhin bieten wir Ihnen auch umfangreiche Beratungs- und Abstimmungstermin per Videokonferenz an.

Außerdem werden wir die nächsten Bauherren-Informationsveranstaltungen als Webinar bzw. als Videokonferenz anbieten, bei der Sie gerne von Ihrem Sofa aus teilnehmen und natürlich all Ihre offenen Fragen stellen können.

Lassen Sie uns die Zeit in der Corona-Krise gemeinsam sinnvoll nutzen!

Gerne richten wir Ihnen einen Kanal für Ihre Videokonferenz ein.

Bitte melden Sie sich.